Schmetterlingsdompteurin

About Schmetterlingsdompteurin

Hallo Du, ich bin Eva Vos, die Schmetterlingsdompteurin, über die du hier auf der Website so viel erfahren kannst.

Unsichtbare Buchstaben

Hallo du, (vorneweg, wenn du nicht lesen kannst oder möchtest gehe bis zum Ende dieses Beitrags, dort findest du eine Audiodatei) Heute versuche ich mit müden Fingern meinen Blogbeitrag von gestern zu schreiben. Ich habe mehrere Versuche hinter mir, um dir über mein Leben zu berichten. Über alles was mich belastet und was mich erfreut. [...]

Zeit für warm

Hallo du, nach einem verregneten und kalten Vormittag reißt der Himmel plötzlich auf, schickt sein Blau durch die Luft und lässt die Sonnenstrahlen die Wassertropfen küssen, die an unseren Schneeglöckchen vor unserer Haustüre hängen. Hin- und hergerissen, ob ich nun ausführlich von dem erzählen soll, was mich tatsächlich in Atem hält, oder ob ich mich [...]

By | 2018-03-14T12:54:13+00:00 März 14th, 2018|Gedichte, Meine Geschichten|0 Kommentare

Tastatur ist eigefrore

Hallo du, da habe ich mir gester die Mühe gemacht ud eie lae Blogbeitrag geschriebe, passiert mir sowas. Es ist so kalt drauße, dass doch tatsächlich meie Tastatur eigefrore ist. Ausgerechet das " " ist eigefrore. Ei Buchstabe, de ma doch sehr häufig braucht. Da habe ich etschiede, dass ich diese Etwurf "auf Eis lege" [...]

By | 2018-02-28T09:48:35+00:00 Februar 28th, 2018|Gedichte, Meine Geschichten|0 Kommentare

Ist das eine Ausrede oder was?

Hallo du, und dann kam der Winter mit voller Wucht. Wir waren gerade auf dem Weg nach Konstanz, wo meine Mutter lebt. Sie braucht dringend Unterstützung. Aber das ist ein anderes Thema, das gehört nicht hierher. Davon möchte ich dir gerne ein anderes Mal erzählen. Heute geht es um Ausreden und was passt da nicht [...]

By | 2018-02-21T17:33:41+00:00 Februar 21st, 2018|Gedichte, Meine Geschichten|0 Kommentare

Liebe

Hallo du, die närrische Zeit ist nun vorbei. Hast du Karneval, Fasching oder Fasnacht gefeiert? Verkleidest du dich gerne? Früher war ich vorne mit dabei. In Konstanz isch ´s besonders schön und die Straßenfasnacht hat viel Spaß gemacht. Ein buntes Treiben. Der Tag heute, so hat es die Industrie entschieden, steht im Zeichen der Liebe. [...]

By | 2018-02-14T13:33:21+00:00 Februar 14th, 2018|Anika´s Kunst, Gedichte|0 Kommentare

Herz und Bauchgefühl

Hallo du, heute geht es nicht um Karneval, Fasnacht oder Fasching. Zumindest nicht auf meinem Blog. Ich bin überhaupt nicht in der Stimmung. Deswegen habe ich mich dafür entschieden, dir von meiner Bastelaktion zu erzählen. Es geht also im Großen und Ganzen um Frauenpower. Und ein bisschen auch um Bauchgefühl. Ich habe dir schon einmal [...]

By | 2018-02-07T12:00:41+00:00 Februar 7th, 2018|Meine Geschichten|1 Kommentar

Nichts als heiße Luft?

Hallo du, eine anstrengende Woche liegt hinter mir. Und wie du sehen kannst, komme ich erst heute dazu, dir zu schreiben. Zu allem Überdruss hatte ich diese Woche einen kranken Mann zu Hause. Er ist sehr pflegeleicht. Doch ist der Tagesablauf, und was man so zu tun hat, anders als wäre man alleine. Heute konnte [...]

Die Schmetterlingsdompteurin geht in die Opa!

Hallo du, vorneweg möchte ich eine wichtige Information bekanntgeben, die möglicherweise entscheidend dafür ist, ob du diesen Beitrag noch weiterliest oder nicht. Ich singe heute nicht.  So, dann kann es weitergehen. Eine Woche voller Erfahrungen liegt hinter mir. Doch um die soll es sich heute nicht drehen. Heute möchte ich ein letztes Mal die Zeit [...]

By | 2018-01-24T16:31:00+00:00 Januar 24th, 2018|Gedichte, Meine Geschichten|0 Kommentare

Erfahrungen sammeln

Hallo du, ich muss immer wieder an die beiden Mäuschen denken. Sie kuscheln in ihrer Mäusehöhle und wärmen sich gegenseitig und warten so gemeinsam auf den Frühling. Bei uns Menschen ist das anders. Das Leben geht weiter, egal welche Jahreszeit draußen herrscht. Sommer, Herbst, Winter, Frühling. Ein Menschenleben kann darauf keine Rücksicht nehmen. Das Lebensrad [...]

By | 2018-01-17T15:27:07+00:00 Januar 17th, 2018|Gedichte, Liedchen, Meine Geschichten|1 Kommentar