Reisezeit ist Lesezeit

Hallo du,

während meine Töchter einen hitzefreien Tag nach dem anderen feiern dürfen, suche ich nach der Zeit, die ich brauche um dir von meinem Leben zu erzählen. Es sei ihnen gegönnt, sie arbeiten schließlich hart. Mir würde allerdings ein bisschen hitzefreie Zeit zum schreiben auch nicht schaden.

Heute geht es ausnahmsweise nicht um die überflüssigen MS Symptome. Nein! Ich möchte dir lieber von meinem Buch erzählen. Denn mein Verleger wird bald die zweite Auflage drucken lassen. Und darüber freue ich mich sehr. Es fehlt zwar noch ein bisschen für einen Bestseller, aber in meinem Herzen ist es das schon.

Schau mal, das sind die ersten Lesermeinungen. Ist das nicht ein Grund zur Freude? Und auf Amazon gibt es auch schon eine Rezension.

★★★★★

„Liebe Eva, – also ich habe durch Dein Buch wirkliche Nahrung bekommen! Dankbarkeit ist die Sprache des Herzens, und sie kommt Dir hiermit uneingeschränkt zu.

„Ich könnte eigentlich schon beim Vorwort weinen, das berührt mich total“.

„Dein Buch habe ich gelesen – es hat mich sehr beeindruckt!“

„Ob ich ihr Buch gelesen habe? Nein. Ich hab´s verschlungen.“

„War überwältigt, habe gelacht geweint mit gefiebert, viele Sachen liefen bei mir genau so ab, dein Gedankenanstoß „Mein Leben beschenkt mich immer wieder einfach so weil ich es wert bin“ hängt an meinem Wohnzimmertisch…“

★★★★★

Vielen Dank, liebe Leser und Leserinnen für eure Rückmeldungen. Und weil mir das wirklich Mut macht, habe ich beschlossen eine Lese Tour zu starten. Meine erste Lesung wird in meinem Wohnzimmer stattfinden, mit ein paar ausgesuchten Gästen, die mich schon kennen. Zur Übung sozusagen. Und danach geht es dann richtig los. Zwei Locations habe ich schon fest im Auge und die anderen ergeben sich sicher noch. Ich bin sehr gespannt, und in diesem Moment etwas erschrocken. Ich bin eher publikumsscheu, doch aus dieser Nummer komme ich wohl nicht mehr raus.

Wenn du eine Idee für eine gute Location hast, oder du mich zu einer privaten Lesung (z.B. in deine Selbsthilfegruppe oder in deinem Wohnzimmer) einladen möchtest, dann nutze einfach das Kontaktformular und schreib mir.

Das ist der Beginn von etwas Großartigem. Und hier wirst du alle Neuigkeiten erfahren.

Buch aufgeklappt (Leserfoto)

(Leserfoto)

So, und nun ab ins Sommergetümmel denn da steht ja schon wieder die Sonne vor unserer Tür. Eigentlich ein Grund zur Freude, denn wir haben uns doch alle lange schon einen richtigen Sommer gewünscht.

Wenn die Temperaturen wieder jenseits der 30° C Marke angekommen sind, wird es beschwerlich. Doch liebe Leidensgenossinnen und -genossen. Ein Gesunder kann viel und wenn es heiß wird etwas weniger. Ein MS – Kranker kann (manchmal) wenig und kocht der Himmel über fast gar nichts mehr. Das ist so und sollte mit Verständnis zur Kenntnis genommen werden. Denn es nützt nichts sich darüber zu beschweren. Es kostet nur unnötig Kraft.

Kleiner Tipp am Rande!
Wenn es heiß ist, hilft es,
warmes Wasser zu trinken.
Der Körper muss weniger
Energie aufwenden um es
auf Körpertemperatur zu
bringen. Dadurch schwitzt
man weniger. Und im Winter
funktioniert es auch. Also
man friert dadurch weniger.
Ehrlich. Das hat mir der
Chinese empfohlen, zu dem
ich zur Akupressur gehe.
Und seitdem ich nur noch
abgekochtes heißes Wasser
trinke, schwitze und friere
ich tatsächlich weniger!

Und für das Wasser bin ich dankbar, denn es ist nicht für alle Menschen selbstverständlich unbegrenzt sauberes Wasser trinken zu können.

Ich wünsche dir erfrischende Gedanke, Wärme im Herzen und Verständnis für dich und deine Mitmenschen.

umschlag_s

PS: Falls du mein Buch noch nicht gekauft hast, besorge es dir noch rechtzeitig, vor deinem Urlaub. Dann hast du eine gute Ferienlektüre. Und wer weiß, vielleicht lernen wir uns im Herbst auf einer meiner Lesungen persönlich kennen.
Die Termine erfährst du in jedem Fall hier.

Ich freue mich auf dich.

Herzliche Grüße
Die Schmetterlingsdompteurin

Eva

By | 2017-03-08T22:34:49+00:00 Juli 15th, 2015|Meine Geschichten|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Lilly 25. August 2015 um 12:44 Uhr- Antworten

    Liebe Eva! Ich freue mich riesig, dass du dich dazu entschlossen hast, Lesungen zu geben! Ich werde sicherlich auch mal von der Partie sein.! Viel Erfolg und Mut dir bei den erstem Testläufen und alles Liebe. Weiter so! Lilly

Hinterlasse einen Flügelschlag

Captcha: Bitte ergänze die Rechnung, damit wird überprüft ob du ein Mensch bist. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.